14.05.2019 - Digitale Transformation der Unternehmen: Status Quo & zukünftige Entwicklungen

In dem Vortrag wird zunächst auf die signifikanten Marktveränderungen (Verschiebung ganzer Industrien) und die neuen Technologien eingegangen. Darauf aufbauend wird die Frage erörtert, wie Unternehmen überhaupt Innovation konsumieren können. Im dritten und abschließenden Teil wird dann ein Ziel-Bild einer digitalen Transformation entwickelt und mit den Teilnehmern diskutiert.

Lernziele der Veranstaltung

Sie lernen, wie sich Märkte & Industrien verändern.

Sie erfahren, wie ein Ziel-Bild der digitalen Transformation aussehen kann.

Sie erkennen, wie ein Unternehmen Innovation
konsumieren kann. 

Informationen über den Referenten

Prof. Dr. Martin Hill ist als Vice President und General Manager der SAP SE verantwortlich für das Thema DSC in der Region MEE. Von 1992 bis 2010 war Herr Hill Gründer, Mitgesellschafter und Geschäftsführer der TechniData BCS GmbH und verkaufte sein Unternehmen in 2010 an die SAP.

Neben seiner Tätigkeit bei der SAP ist Herr Hill Honorar-Professor an der Universität Siegen am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien mit dem Fach Entrepreneurship. Zudem ist Herr Hill Vorsitzender des Aufsichtsrates der TiSC AG in Siegen. Herr Hill ist verheiratet und hat 3 erwachsene Kinder.

Thema, Datum und Ort

 

Thema:

Digitale Transformation der Unternehmen: Status Quo & zukünftige Entwicklungen

Datum:14.05.2019
Uhrzeit:18:00 Uhr
OrtIHK Siegen
Koblenzer Straße 121
57072 Siegen

Partner/innen unserer Mitglieder sind stets gern gesehene Gäste - kostenfrei
Interessenten und Gäste nehmen bitte mit dem Club-Sekretariat Kontakt auf.

Die Anmeldung

Bitte tragen Sie Ihre Daten ein