Workshop

Club-News  Workshop

Probesterben – Makaber, Aber Nötig

„Es betrifft alle die, die mit Blut durchströmt sind“, betonen Susanne Schneider und Joachim Rödder von der RSG Steuerberatung. Der Club übt heute nämlich das Sterben – ganz unverbindlich. Den Wenigsten fällt es leicht, sich adäquat auf das eigene Ableben vorzubereiten. Selbst die Aussicht, ein Pflegefall zu werden oder schwer zu erkranken macht vielen so große Angst, dass sie das Thema lieber meiden. Dabei ist es nicht unwahrscheinlich, dass dieses gedankliche Ausweichen am Ende Freunden, Familie und Geschäftspartnern Probleme bereitet: Was ist zu tun? Wo finde ich die Unterlagen? Und was wollte der Verstorbene überhaupt?